Leistung

Manuelle Lymphdrainage

Aufgrund unterschiedlicher Ursachen können Ödeme im Gesicht oder an einzelnen Körperteilen entstehen. “Ödem” bedeutet Schwellung infolge Ansammlung von wässriger Flüssigkeit im Gewebe. Das Fließgleichgewicht zwischen An- und Abtransport im Bindegewebe ist gestört. Die manuelle Lymphdrainage führt durch sanfte Massagegriffe zu einer allgemeinen und spezifischen Gewebeentwässerung. Sie eignet sich hervorragend bei folgenden Beschwerden:

  • Ödeme aufgrund venöser Abflussstörungen
  • Ödeme nach Verletzungen und Operationen
  • Migräne
  • Infektanfälligkeit
  • Schlafstörungen
  • Hormoneller Dysbalance bei Frauen
  • u.a.
Gerdes und Kröger - Manuelle Lymphdrainage

Jetzt Termin vereinbaren

Kennen Sie schon unser Team?

Neben Rijana Kröger und Irene Gerdes kümmert sich ein ausgewähltes Team an SpezialistInnen um Sie, damit Sie jederzeit optimal versorgt werden.

Impressionen aus unserer Praxis

Cookie Consent mit Real Cookie Banner