Leistung

Bobath

Mit Hilfe des Bobath-Konzepts können Menschen mit einer Schädigung des zentralen Nervensystems z. B. nach einem Schlaganfall behandelt werden. Normale Verhaltens- und Bewegungsabläufe werden angebahnt, um in alltäglichen Lebenssituationen wieder soviel Eigenständigkeit wie möglich zu erreichen. Nur ständiges Wiederholen der Fähigkeiten und die permanente Anpassung seiner wiedererlangten Funktionen verbessern immer mehr den Lebensstandard des Patienten. Sie eignet sich hervorragend bei folgenden Beschwerden:

  • Hemiparese/Halbseitenlähmung nach Schlaganfall
  • Schädelhirntrauma
  • Multiple Sklerose (MS)
  • Querschnittslähmung
  • Ataxie
  • u.a.
Gerdes und Kröger - Bobath 2

Jetzt Termin vereinbaren

Kennen Sie schon unser Team?

Neben Rijana Kröger und Irene Gerdes kümmert sich ein ausgewähltes Team an SpezialistInnen um Sie, damit Sie jederzeit optimal versorgt werden.

Impressionen aus unserer Praxis

Cookie Consent mit Real Cookie Banner